Donnerstag, 13. Dezember 2007

Nun haben wir zwei mal Bronchitis wieder auskuriert...






und waren somit die letzten zehn Tage erst mal ausser Gefecht gesetzt. Gestern waren wir dann schon in unserer Weihnachtsbäckerei, der Kater lässt es sich einfach nur gut gehen und heute hatten wir dann im Kindergarten unser Moosgärtlein. Dort hat Johanna auf einer Holzscheibe ein wenig Grünzeug arrangiert und die Krippenfiguren aus Ton geformt. Wie immer total entzückend. Luise und ich haben eher Kekse gegessen und Punsch getrunken. Lotti probte während dessen ihr Gedicht für die Adventsfeier in der Schule heute abend. Sie hat ihr Gedicht dann gesungen: "Nun leuchtet schlicht ein drittes Licht und erhellt den Glanz auf unserem Kranz." So war das heute.
Herzliche Grüße Michaela, die jetzt völlig übermüdet schlafen geht.

Kommentare:

  1. Schön, dass es euch wieder besser geht.Da habt ihr ja eine Menge schöner Sachen gebastelt.
    Liebe Michaela, ich wünsche dir und deiner lieben Familie ganz ein schönes Weihnachtsfest. Besonders für das kommende Jahr wünsche ich euch viel Gesundheit und alles, alles Gute.

    Ganz liebe Grüße von Frieda mit Familie

    AntwortenLöschen
  2. hallo michaela

    das mossgärtlein ist total süss...
    und sieht nach gelungenen und lustigen keksebacken aus

    lg
    marina

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass es euch wieder besser geht!
    Wie man sieht, hatten die 3 Elfen aber eine Menge Spaß beim backen ;-)) Schöne Bilder!

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. ein Moosgärtlein, wie süß !!
    Punsch und Kekse sind immer gut und ziehen auch mich magish an :O)

    Euch einen schönen 3.Advent !!

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina! Schön wieder etwas von Dir zu lesen ;o))
    Das Moosgärtchen finde ich herzallerliebst!!!!
    Ich wünsche Euch einen schönen 3. Advent!
    GLG Isabelle

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Michaela,

    ich hatte auch schon fast gedacht, dass ihr ausser Gefecht wart, ähnlich wie bei uns, du hast ja nun aber drei Lütte.

    Gute Besserung weiterhin und ich hoffe auch ihr seid vor Weihnachten damit durch :-)

    Tolle Bilder vom Backen, so stolze Töchter auf dem Bild!

    Und: das Arrangement ist gelungen, das Gedicht ist sicher auch eine große Aufregung!!!!

    GGLG Tina

    AntwortenLöschen
  7. hallo, liebe michaela

    siehste - dachte mir schon, dass ihr wohl krank gewesen seid... prima, dass ihr jetzt wieder fit seid, zum backen, singen, moosgärtlein anlegen, kater verwöhnen, punsch trinken und was die weihnachtszeit noch alles spannendes und beschauliches bereithält!

    last es euch weiter so gut gehen! gglg, nicola

    AntwortenLöschen
  8. warum werden kinder immer kurz vor weihnachten krank?? *seufz*

    aber deine weihnachtsbäckerei sieht einfach nur schön aus!!!! :o))))


    lg, lina

    AntwortenLöschen
  9. Oh...prima...euch geht es wieder besser... wir sind noch gar nicht dazu gekommen Plätzchen zu backen...am Wochenende vielleicht...uuups...da ist ja schon Weihnachten... :-) Macht nichts!

    GLG, Smila

    AntwortenLöschen