Dienstag, 12. März 2013

12 von 12 im März...

in pink und weiß...
Mit Ingwerwasser an Primerose in pink/grau gegen die Erkältung den Tag gestartet ;).  In pinken Puschen mit Oskar auf der puderzuckerbeschneiten Terasse frische Luft geschnappt und als zu kalt empfunden. Dann lieber im warmen sitzen mit Kirschkernkissen im Nacken,  der Büroarbeit auf dem Schreibtischund mit  pinken Tulpen im Schnee.

in grau und weiß...
Der Vormittag ist wie immer sehr schnell vergangen, dann klingelt es schon, die Elfen kommen, Mittagszeit und die Schneeglöckchen erstrahlen mittlerweile im Sonnenschein. Die passende Geschichte dazu vorgelesen. Einer unserer Lieblingsgeschichten aus dem Jahreszeitenbuch. Dicht gefolgt von " Wenn sich der Winter und der Frühling streiten".  Jetzt könnten sie von mir aus aufhören und dem Frühling den Vortritt lassen.

in bunt und weiß...
Am Nachmittag mit Zimtschnecken für die Seele, die letzten eingetroffenen Stoffschätze fotografieren, die neue Alchemy Kollektion von Amy Butler gefällt mir so richtig gut und sie kommt auch die Tage in den Shop. Während Oskar schon von süßen Mäusen träumt trinke ich Salbeitee und gleich noch einmal wieder Ingwerwasser und hoffe, dass dies nun das letzte Aufbäumen der Grippeviren ist. Mehr 12 von 12 wie immer bei Caro. Danke für`s Schauen.
Herzliche Grüße aus dem Teuto und Gute Nacht...
Michaela

Kommentare:

  1. Das schaut alles so frisch & hell & frühlingshaft aus bei euch! Ich hoffe, das Licht vertreibt deine Bazillen endlich!
    Alles Liebe!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In der Tat ist unser Erdgeschoss sehr hell mit bodentiefen Fenstern und wenn die Sonne ums Eck kommt, lasse ich sie rein ;)...

      Löschen
  2. Gute Besserung, liebe Michaela, werd schnell wieder gesund! Ganz lieben Gruß Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Ach Mensch.......jetzt reicht es aber mit Deiner Grippe! Ich drücke ganz feste die Daumen, dass DU jetzt ganz fix gesund wirst!!!

    LG
    Lina

    AntwortenLöschen