Dienstag, 11. November 2008

Martinsumzüge und Laternenparade...


das ist im Moment bei uns dran. Dies sind die Laternen der Mädels der letzten Kindergartenjahre. Gestern haben wir unseren ersten Martinsumzug an der Waldorfschule in Münster mitgemacht. Aufjedenfall etwas für`s Herz. Zum Schluss wurde Brot geteilt. Und heute bekommt Luise ihre erste Laterne im Kindergarten und ich sage nur :
`Laterne, Laterne, leuchtet wie die Sterne, die Sterne Laterne.`
Herzliche Grüsse Michaela

Kommentare:

  1. Traumschöne Laternen habt ihr da gebastelt. Die sind nicht so 0815 wie die unseren

    LG dane

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe das Licht der Laternen.

    Wir laufen am Donnerstag Abend mit Lillis Klasse in den Wald...

    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Laternen! Die leuchten sicher ganz zauberhaft im Dunkeln.
    GLG Eva

    AntwortenLöschen
  4. Oh so eine schöne Laternensammlung!
    Samstag gibt es bei uns im Nachbarort noch einmal einen großen Umzug mit Musikzug. Das ist natürlich Pflicht;-)))))

    Süß...Johanna trällert auc immer lustig ihren eigenen Text:-))))
    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallöle Elachen, Pracht-Laternen habt ihr da gebastelt! Hoffe eure Mädels machen mächtig Beute beim Skt.-Martins-Singen (heißt doch so, oder?). Da freut sich der Zahnarzt! ;-)

    Viele liebe Grüße aus dem wilden Osten,

    Kästerchen :-)

    AntwortenLöschen
  6. ach, seufz!!! wie schön... bei uns ist das schon so lange her... *schnief*!

    gglg, nicola

    AntwortenLöschen