Donnerstag, 14. August 2008

Was für ein Mittwoch...




erst die Einschulungsfeier in Münster an der Waldorfschule. Dort waren wir dieses Jahr als Eltern der zweiten Klasse für das WillkommensBegrüßungsHäppchen für die Erstklässler zuständig. Es gab reichlich, grins. Ja und die zweite Klasse hat dann das Dornröschen auf Englisch vorgeführt. Total entzückend gemacht. Da gab es das Dornröschen, die böse Fee, den Prinzen und die Rosenhecken. Charlotte war eine Rosenhecke. Das nächste Jahr sind wir dann wieder auf der anderen Seite mit unserer Johanna. Nachmittags ging es dann zur Seepferdchenprüfung und ein glückliches Kind stieg aus dem Wasser. Charlotte hat es geschafft. Johanna mussten wir ein wenig trösten. Sie schafft es ganz bestimmt beim nächsten Kurs. Ich entstaube jetzt mal weiter um euch wirklich mal Etwas Genähtes zu zeigen.

Herzliche Grüsse Michaela

Kommentare:

  1. herzlichen glückwunsch zum seepferdchen! ich weiß wovon ich rede!!! *gg*

    lg, lina

    AntwortenLöschen
  2. *Hihi* Diese Rosenhecke sieht witzig aus. eher ein bißchen wie 30 Zwerge. Aber eine tolle Idee. Auf Englisch???? Hut ab!!!
    Gratulation zum Seepferdchen! Kann mir wohl vorstellen, daß Johanna enttäuscht war, aber es wird schon klappen beim nächsten Versuch!
    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. oh wie schön, auf die Einschulung bin ich auch mal gespannt.

    Das mit dem Seepferdchen wird noch. Ganz bestimmt

    LG dane

    AntwortenLöschen
  4. ach wie süß, das letzte bild

    herzlichen glückwunsch zum seepferdchen!!

    glg einchen

    AntwortenLöschen
  5. so schöne sommerbilder. martha kommt auch in zwei wochen in die kita. das spannende ist ja, ob man selbst wohl loslassen kann???
    liebe grüße Ines
    p.s.: muss auch mal entstauben, vielleicht morgen, wenn t. bandprobe hat. ;-)

    AntwortenLöschen
  6. ach wollte noch sagen: ein soooo süßes seepferdchen. herzlichen glückwunsch!!!

    AntwortenLöschen
  7. erstmal Glückwunsch zum Seepferdchen und Johnannas kommt ganz sicher noch :O)
    Die Einschulungsfeier ist ja klasse. Mit einer Aufführung in Englisch ich bin immer fasziniert von den Kids . Sie sind bei sowas immer mit ganzem Herzen dabei, das find ich so schön :O)


    liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. die parallen sind immer wieder schön!! annina und mara waren zwar nicht auf der waldorfschule, aber seepferdechen haben sie auch, vor langer, langer zeit, in den sommerferien gemacht und wir durften dann annina trösten... die konnte nämlich nur unter wasser schwimmen ;) mehr so´n schwimmtauchen.

    ja, und mit dem ablösen vom nesthäkchen tue ich mich bis heute ein bißchen schwer ;D

    bin gespannt auf deine neuen werke!

    gglg, nicola

    AntwortenLöschen
  9. Herzlichen Glückwunsch!!!!
    Ja, die Waldorf-Einschulungen sind was ganz Besonderes!
    Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende!
    Bella

    AntwortenLöschen
  10. Herzlichen Glückwunsch zum Seepferdchen!
    Tolle Bilder gibt es bei dir mal wieder zu sehen, das ist immer das pure Leben ;-)) schön!

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. ja super Klasse! GRATULIERE zum Seepferdchen!!!! Und auf Englisch! klasse!!!!

    Was für tolle Bilder, was man alles mit Kindern erlebt und mit macht!!

    Drück dich......

    schade, das es SA nicht klappt mit uns..... aber ich freue mich auf Oktober!!

    drück dich, tina

    AntwortenLöschen