Freitag, 9. Mai 2008

Meine beiden Starmodelle und morgentlichen Wegbegleiter...



Luise und Kater Karlo sind leider krank. Luischen hat mal wieder eine Ohrenentzündung und seid einer Woche über 39 Fieber. Nun müssen wir doch ein Antibiotikum nehmen und sie ist schon auf dem Wege der Besserung. Leider hatte sie diese Ohrenentzündung schon seit Monaten immer wieder und jetzt geht es leider ohne Antibiotikum nicht mehr weg. Ihr erstes, grr. Was Kater Karlo hat weiss ich ich nicht so wirklich, er frisst seid einer Woche nicht mehr, hustet ganz merkwürdig und spukt nur noch grün, nicht schön also. Heute nachmittag weiss ich mehr. Die Jacke ist genäht, es fehlt nach wie vor der Reißverschluss, da gibt es bald ganz viel mehr.
Herzliche Grüsse Michaela

Kommentare:

  1. oh, was ist luise groß geworden!!!

    ich wünsche luise und kater karlo schnell gute besserung und der ganzen familie ein wunderschönes pfingstwochenende

    glg colette

    AntwortenLöschen
  2. Wünsche den kranken Mäuse gute Besserung und Dir alles Gute nachträglich zum Geburtstag!

    Macht Euch ein schöne Pfingstwochenende.
    Liebe Grüsse von der Ostsee, Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche euch ganz rasche Besserung. Ich bin schon auf deine Jacke sehr neugierig. Sicher wieder ein Traumteilchen.

    GLG Frieda

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Michaela,
    da hat es die beiden aber ganz schön erwischt :-(
    ich gebe auch nicht gern AB ,nur wenn Alternativen nichts mehr nützen ist es halt notwendig.
    Weiter gute Besserung an dein Ohrenwehgeplagtes Mäuschen !!
    jetzt muß es nur noch Karlo besser gehen und ihr könnt das lange Pfingstwochenende richtig genießen .

    liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Na dann wünsch ich deinen beiden Patienten gute und schnelle Besserung. Mit deine Kleinen kann ich voll mitfühlen. Ich liege auch momentan mit 39 Fieber im Bett - bei dem Wetter - **grrrr**

    LG susi

    AntwortenLöschen
  6. oh nein, was lese ich hier :-( gute besserung luise und karlo drücke ich die daumen, dass es nicht schlimmeres ist........

    trotzdem ein schönen rest-muttertag und noch sonnige pfingsten!

    drück dich tina gglg

    AntwortenLöschen
  7. mensch, ich komme gar nicht mehr zum bloggen, erst einmal herzlichen glückwunsch nachträglich und gute besserung an deine maus und katze.: )
    glg maiga

    AntwortenLöschen
  8. Och Menno die armen!
    Gute Besserung für Luise und auch für das Katerchen. Es ist doch hoffentlich nichts ernstes!

    GGLG und noch einen schönen und sonnigen Pfingstmontag
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Ohje... Ich hoffe, dass es Luise und Karlo wieder besser geht!!! Ohrenschmerzen sind wirklich ganz schlimm...
    Unser Kater hatte mal ähnliche Erscheinungen gehabt. Er hatte sich damals mit Rattengift (ob in einer Maus, oder wo auch immer...) vergiftet. Ganz knapp hat er das überlebt. Er hatte auch nichts gegessen, getrunken und nur grün gebrochen. Wir mussten dann zum Tierarzt. Heute ist wieder alles ok, bis auf die Stimme, die ist weg...
    Euch alles LIebe!
    GLG Bella

    AntwortenLöschen