Sonntag, 17. Februar 2008

Erholt aus der Kur zurück...





oder der Alltag hat uns wieder. Laut Ärztin wäre ich besser noch drei Wochen geblieben aber ohne meinen anderen beiden Töchtern geht das nicht. Somit sind wir zurück. Es war an der Zeit und sehr gut mal meinen Alltag mit Abstand zu betrachten. Es waren drei sehr schöne Wochen. Der Tag lief nach Plan mit Rückenschule, Walken, Kneippen, Stressbewältigung, PME ,Wassserballett (Aquagymnastik), Massagen, Krankengymnastik und tollen Vorträgen zu Kopfschmerzen, Schmerzen und zur Stressbewältigung. Natürlich nicht Alles an einem Tag, kicher. Abends gab immer ein tolles Freizeitangebot und ich habe für mich ein neues HObby: Das Speckstein bearbeiten entdeckt. Acryl auf Leinwand malen fand ich auch klasse, eine Tasche habe ich auch noch gestrickt, die gibts die nächsten Tage hier zu sehen. Die Damenrunde war sehr gemischt, aber auch sehr nett . Natürlich waren Luise und ich auch sehr viel am Strand spazieren, und Ausflüge wie den Eckernförder Fischmarkt haben wir auch mitgemacht. In den Kindergarten ist Luise dort nicht so gerne gegangen aber sie hat sich tapfer geschlagen. Am herrlichsten fand ich drei Wochen lang den gedeckten Tisch mit der Menueauswahl. So ihr Lieben jetzt habe ich genug geschwärmt, der Alltag hat mich leider recht schnell zurück, da Luiese sich am letzten Tag einen Magendarminfekt eingeholt hat und wir sind sozusgen brechender Weise heim gefahren. Nun hat es seid Donnerstag meine ganze Familie und ich habe am Wochenende das Krankenlager gepflegt. Zum Glück bin ich erholt. Ich wünsche euch Allen einen wunderschönen Wochenstart, ich freue mich auf meine Blogrunde.
Herzliche Grüße Michaela

Kommentare:

  1. Liebe Michael,
    Willkommen zurück!!!
    Schön zu hören dass Du Dich erholen konntest :o)
    Ganz liebe Grüße,Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Michaela! Schön, dass Du erholt wieder daheim angekommen bist!!! Den anderen Süssen, wünsche ich ganz schnell GUTE BESSERUNG!!!
    GLG Bella

    AntwortenLöschen
  3. huhu...schön das ihr wieder da seid! luise ist aber groß geworden!!!

    lieben gruß colette

    AntwortenLöschen
  4. schön, dass du wieder da bist und deinen mäusen gute besserung. so schnell muss einen der alltag auch nicht wieder einholen.
    glg maiga

    AntwortenLöschen
  5. Ach wie schön das du Dich so gut erholen konntest. Frische Luft am Meer....herrlich! Und mal richtig die Seele baumeln lassen...und wie Du schon sagst: "An den gedeckten Tisch setzten!"

    Und dann die holprige Heimkehr! Ohhh weh! Euch allen gute Besserung!
    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Schön, das die Kur für dich ein Erfolg war.
    Und deiner Familie wünsche ich jetzt ganz schnell gute Besserung und ich freue mich schon, bald wieder mehr von dir zu lesen.
    Hast du schon von unserem nächsten Blogtreffen gehört? Wäre schön, wenn du auch wieder dabei wärst.

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Michaela ,

    schön, dass ihr wieder gut erholt in de Heimat gestrandet seid, es euch gefallen hat und du ein paar positive Dinge mit nach Hause nehmen konntest .Das ist viel wert .

    Deinen Kranken Mäusen wünsche ich eine schnelle und gute Besserung .
    Mit der Mama ist das Kranksein nur halbsoschlimm , sag ich immer :O)

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Schöööön, das Ihr wieder da seid :O)
    Gute Besserung !! an alle :O)

    GLG Christina

    AntwortenLöschen
  9. Ohhh das sind aber schöne Bilder:-)
    Ich hoffe,Du hast Dich gut erholt??
    Bestimmt.Gute besserung für alle!
    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Michaela,
    schön wieder von dir zu lesen und klasse, dass du dich während der Kur erholen konntest.
    Das mit dem gedeckten Tisch fand ich auch immer Klasse und lege da auch im Urlaub Wert drauf!

    Ich wünsche deinen Lieben gute Besserung. Ich glaube von dem Infekt bleibt zur Zeit niemand verschont.
    LG
    Konstanze

    AntwortenLöschen
  11. ich sehe ihr wart ganz in meiner Nähe. Ich hoffe, Ihr habt euch gut erholt.

    schöne Grüsse von der See, Clauida

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Michaela, schön dass du wieder aufgetankt bist! Ich hoffe die family ist wieder fit! So eine Zeit ist schon was tolles, ich hoffe du kannst noch lange von zehren!

    GGLG tina

    AntwortenLöschen
  13. liebe michaela, schön dass du wieder zurück bist und dich gut erholen konntest.

    gglg
    ute

    AntwortenLöschen
  14. Schön das du wieder zurück bist. Da hattest du ja ein volles Programm. Toll, dass du dich gut erholt hast!

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  15. welcome back, du liebe!! auf das die erholung noch ein weilchen anhält und deine drei mädels nicht alle den magen-darm-infekt bekommen...

    gglg, nicola

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Michaela, wie schön, dass die wieder da bist. Auch wenn du noch länger hättest bleiben sollen... 3 Wochen reichen, gell? Ich freu mich, dass hier wieder Leben einzieht.
    GLG Eva

    AntwortenLöschen
  17. Schön, dass du wieder da bist. Und schön, dass dir die Kur gut getan hat. (Da habe ich auch schon anderes gehört.) ;-)

    Gute Besserung an alle.

    GLG, Smila

    AntwortenLöschen
  18. huhu!
    schön, dass du wieder da bist....und nicht so schön, dass du sofort krankenschwester "spielen" mußtest!

    ich drücke die aumen, dass deien erholung noch etwas anhält!

    lg, lina

    AntwortenLöschen