Montag, 26. Oktober 2009

Mal was Gestricktes...


für mich im Urlaub entstanden.
Garn von Lana Grossa " Mille II " in petrol mit Nadelstärke acht gestrickt. Strickt sich von alleine sozusagen. Im Muster gestrickt: Glatt rechts und Glatt links im Wechsel. An den beiden Enden habe ich Blüten daran gehäckelt. Kuschlig schön für den kommenden Winter.
Die Wolle habe ich von Camilla
meiner Ladenehe sozusagen.
Das diese Geschichte ganz gut ausgegangen ist erfreut mein Herz und lässt mich hoffen. Solche Aktionen dazu finde ich bewundernswert.
Herzliche Grüsse und eine schöne Woche...
Michaela

Kommentare:

  1. schöööön kuschelig. Da kann den Öhrchen und dem Hals ja nichts mehr passieren.
    LG von Inken

    AntwortenLöschen
  2. stricken kannst du auch noch?

    ich wünschte, ich könnte das. das set sieht toll aus!

    liebe grüße, lina

    AntwortenLöschen