Montag, 12. November 2007

Alte Indian Rose Jeans zur Roos Jeans 5004 gearbeitet...





Hier habe ich mal eine alte Indian Rose Jeans von mir für Luise in eine Roos 5004 Jeans gearbeitet. Im Carbone Look mit Spitze, Samtbändern und dem schönen Waldfreunde Band verziert. Dazu gab es dann noch ein H&M Shirt mit Eichhörnchen gepimpt, grins. Die Fotos am Modell gibt es dann zu ihrem zweitem Geburtstag. Euch allen einen schönen Wochenstart.
Herzliche Grüße Michaela

Kommentare:

  1. Eine super Jeanshose! Aus alt mach neu. Einfach klasse! Bei mir liebgen auch noch ein paar Jeans rum, die auf die Wiederverwertung warten.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Beides sagenhaft!
    Die Jeans ist klasse geworden und dazu das Shirt mit dem Hörnchen eine tolle Kombi !!!

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Huuuuuuui! Super schön!!!! Na, da ist ja richtig was los........ Geburtstag, Geburtstag.... heute steigt (15.) ein Riesenfest...... *lala*

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  4. Die Kombi ist klasse, neu aus alt und neu gepimpt.
    Könnte auch bei uns im Schrank hängen...

    Virtuell gemopst,
    Diba

    AntwortenLöschen
  5. Wow, ist das eine klasse Hose :O)))

    LG Christina

    AntwortenLöschen
  6. Diese Kombi hast du wirklich ganz toll genäht. Besonders freut man sich über so ein Teil, weil es ja nicht mehr gekostet hat und sich die Arbeit ja auch voll ausgezahlt hat. Das Ergebniss ist echt klasse.

    GLG Frieda

    AntwortenLöschen
  7. Die Jeans sieht klasse aus, und getragen ist sie bestimmt noch schöner.
    Und das schlichte Hörnchen-Shirt ist total nett geworden!
    LG Anja

    AntwortenLöschen